KREUZFLÜGE

 
 

Genießen Sie das unbeschreiblich schöne Gefühl, die Welt exklusiv erleben! Auf den Kreuzflügen von Hapag Lloyd reisen Sie in einem Privatjet, der speziell für gehobene Ansprüche luxuriös ausgestattet wurde. Maximal 52 Gäste sind bei einem Kreuzflug an Bord des Privatjets "Albert Ballin", einer Boeing 737–800. Während der meist unter fünf Stunden kurzen Flugetappen auf Ihren Direktflügen jenseits des gängigen Linienverkehrs genießen Sie das erlesene Catering und den Barservice durch eine deutschsprachige Servicecrew.

Auf den ausgewählten Touren zu den Sehenswürdigkeiten vor Ort begleiten Sie renommierte deutschsprachige Lektoren mit ihrem profunden Wissen. So können Sie viele einzigartige Dinge entdecken, die anderen verborgen bleiben. Ferner kreiert Hapag Lloyd für die Gäste der Albert Ballin einmalige Veranstaltungen, die Sie nirgendwo buchen können: zum Beispiel Gala–Abende in historischen Tempelanlagen.

Die Hotels auf den Kreuzflügen sind immer etwas Besonderes – mal architektonisch meisterhaft gestaltete Ressorts des 21. Jahrhundert, mal aufwändig restaurierte historische Bauwerke voller Charme. Immer sind es die führenden Häuser am Platz mit besonders komfortabel ausgestatteten Zimmern.

Die Kreuzflug-Routen führen zu den schönsten Städten, Landschaften und Monumenten weltweit. Alle Kreuzflüge der Albert Ballin starten und enden in Hamburg. Auf Wunsch sind Zubringerflüge ab allen deutschen Flughäfen reservierbar.


Neben Hapag Lloyd bieten übrigens auch regionale Anbieter wie Rovos Air und Mauiva faszinierende, exklusive Kreuzflüge an.


Gerne arbeite ich anhand Ihrer persönlichen Vorstellungen eine einzigartige Reise in einem Privatjet aus und sende Ihnen Ihr individuelles Kreuzflug-Angebot zu.